skip to Main Content
Finden Sie Vorsitzende und Beisitzer für Ihre Einigungsstelle und bewerten Sie sie
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren!  Login

Konzept

Die Seite „einigung-im-betrieb.de“ wird durch das Dienstleistungsunternehmen firstlex angeboten und bietet die Vermittlung von Dienstleistungen an, die auf die Beratung der Betriebsparteien i.S.d BetrVG ausgerichtet sind, insbesondere auf die streitschlichtende Tätigkeit im Rahmen von Einigungsstellen gem. § 76 BetrVG.

Begriffe

Firstlex wird als „Anbieter“ oder synonym als „wir“ oder „uns“ bezeichnet.
Diejenigen, die auf dieser Seite solche Beratungsleistungen suchen, werden als „Nutzer“ oder synonym als „Suchende“ bezeichnet. Diejenigen, die ihre Dienstleistungen auf dieser Seite anbieten, werden als „Inserenten“ oder synonym als „Einigungsprofis“ bezeichnet.

Bedingungen für Sie als Suchender

Wenn Sie auf der Webseite „einigung im betrieb.de“ Kontakt zu einem Inseraten aufnehmen möchten, erklären Sie sich mit folgenden Bedingungen einverstanden. Ihr Einverständnis wird erst dadurch wirksam erklärt, dass Sie Ihre Kontaktdaten für den Inserenten angeben und am Ende des Eingabeformulars eine entsprechende Auswahloption anklicken, die bestätigt, dass Sie unsere AGB zur Kenntnis genommen haben und damit einverstanden sind:

  1. Ihnen entstehen für die Nutzung unseres Service zu keinem Zeitpunkt Kosten; Sie werden nie eine Rechnung von uns erhalten. Selbstverständlich können dadurch Kosten entstehen, dass Sie sich im weiteren Verlauf frei entscheiden, die Dienste eines vermittelten Einigungsprofis in Anspruch nehmen; solche Kosten entstehen aber nur im Verhältnis zu diesem.
  2. Die Grundlage unserer AGB und der Zusammenarbeit mit Ihnen soll das Prinzip der Fairness sein. Unsere Seite ist strukturiert wie eine Partnerbörse: zwei Partner suchen sich und wir vermitteln diejenigen, die zusammen passen.
    Wir werden daher ggf. Kontakt zu Ihnen aufnehmen, um zu erfahren, ob und wie eine Vermittlung zu einem unserer Einigungsprofis zustande gekommen ist und wie der Auftrag in seinen wesentlichen Schritten abgelaufen ist. Diese Informationen benötigen wir für unsere Qualitätssicherung.
  3. Wir bitten Sie außerdem, sich während der Kontaktaufnahme und der weiteren künftigen Kommunikation mit unseren Einigungsprofis durchgehend auf uns zu beziehen und dabei die Abkürzung „EiB“ oder den Domainnamen „Einigung im Betrieb“ zu nutzen.
    Unsere Inserenten haben sich dazu verpflichtet, uns jeden Suchenden zu melden, der auf sie einwirkt, ihre vertraglichen Verpflichtungen uns gegenüber zu umgehen.
    Sollten Sie einen Einigungsprofi über unsere Seite kennengelernt haben, so ist er uns gegenüber zur Abwicklung über uns auch dann verpflichtet, wenn nach einem abgeschlossenen Auftrag ein neuer von Ihnen angefragt wird oder wenn zunächst gar kein Auftrag zustande kommt, sondern erst zu späterer Zeit mit einem neuen Anliegen.
    Wir bitten Sie, diese Hintergründe zu berücksichtigen und daran zu denken, dass wir Ihnen diesen Dienst kostenlos nutzbar machen.
    Vielen Dank.
Back To Top